Connect with us

Hi, what are you looking for?

eShop

Bloodstained: Ritual of the Night auf 2018 verschoben

Der Release des über Kickstarter finanzierten Metroidvania-Spiels Bloodstained: Ritual of the Night wurde leider auf 2018 verschoben.

Eigentlich sollte der geistige Nachfolger zu Castlevania: Symphony of the Night im März 2017 erscheinen, nun hat sich die Entwicklerlegende Koji Igarashi in einem Video zu Wort gemeldet und bekannt gegeben, dass der Release auf die erste Jahreshälfte 2018 verschoben wurde. Laut Igarashi konnten die angestrebten Qualitätsstandards bislang noch nicht erreicht werden, weshalb er weitere Entwickler an Bord holt, um am Ende das Spiel zu realisieren, dass er sich vorgestellt hat und dass er den Kickstarter-Backern schuldet.

Weitere Artikel

Artikel

Vanillaware hatte sich nach den erfolgreichen 2D-Actiongames Odin Sphere, Muramasa und Dragon’s Crown etwas rar gemacht. Zwar erhielten wir hier und da noch eine...

Artikel

Es ist nicht leicht an diese Dimensionen zu kommen. Marvel ist seit Jahren in aller Munde, erobert Fans und Kinocharts, und als wäre das...

Artikel

Als Brian Fargo und Interplay Entertainment vor über dreißig Jahren das erste Wasteland veröffentlichten, hätte wohl niemand damit gerechnet, dass wir erst 2020 den...

Artikel

Ein neues Echtzeit-Strategiespiel im Jahr 2020, welches auf Tradition statt Trends setzt? Ja, auch wenn das Genre fast schon ausgestorben wirkt, veröffentlichen der deutsche...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.