Connect with us

Hi, what are you looking for?

eShop

Bloodstained: Ritual of the Night auf 2018 verschoben

Der Release des über Kickstarter finanzierten Metroidvania-Spiels Bloodstained: Ritual of the Night wurde leider auf 2018 verschoben.

Eigentlich sollte der geistige Nachfolger zu Castlevania: Symphony of the Night im März 2017 erscheinen, nun hat sich die Entwicklerlegende Koji Igarashi in einem Video zu Wort gemeldet und bekannt gegeben, dass der Release auf die erste Jahreshälfte 2018 verschoben wurde. Laut Igarashi konnten die angestrebten Qualitätsstandards bislang noch nicht erreicht werden, weshalb er weitere Entwickler an Bord holt, um am Ende das Spiel zu realisieren, dass er sich vorgestellt hat und dass er den Kickstarter-Backern schuldet.

Weitere Artikel

Artikel

Man könnte sagen, dass Daymare 1998 eine interessante Entwicklung hinter sich hat. Anfänglich als Fan-made Remake zu Resident Evil 2 gestartet, machte Publisher Capcom...

Artikel

Mit VirtuaVerse erwartet euch ein spannendes Point & Click-Adventure der alten Schule von Entwickler Theta Division und Publisher Blood Music. Das sagt euch beides...

Artikel

Nach dem enormen Erfolg der beiden Koop-Kracher Overcooked und Overcooked 2 legt Publisher Team 17 nach: Mit Moving Out bekommt die chaotische Küchen-Koop-Schlacht quasi...

Artikel

Schwebende Autos, verregnete Häuserschluchten, riesige Werbeanzeigen, wer immer noch wegen der Verschiebung von Cyberpunk 2077 traurig ist, kann sich vielleicht mit Cloudpunk trösten. Das...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.