Kategorie: eShop

Im Test: Attack on Titan 2 (Steam, PS4, XBOX One, Switch)

2016 lieferte Koei Tecmo mit Attack on Titan: Wings of Freedom eine sehenswerte Videospiel-Umsetzung der gleichnamigen Anime- und Manga-Vorlage ab, der es letztlich aber an spielerischer Abwechslung mangelte. Mit Attack on Titan 2 legt man nun nach und möchte den Fehler des Erstlings beheben. Unser Test klärt auf, ob dieses Vorhaben auch geglückt ist!

Weiterlesen

Doppel-Test: Damascus Gear Operation Tokyo & Operation Osaka

Arc System Works veröffentlichte in diesen Tagen nicht nur einen Ableger ihrer Mech-Hack’n’Slay-Reihe Damascus Gear, sondern direkt zwei! Operation Tokyo und Operation Osaka. Erstes feiert sein Debüt auf der Nintendo Switch, während Operation Osaka zum ersten Mal auf PC, Playstation 4 und Playstation Vita seinen Weg in den Westen findet. Wir haben uns direkt beide Titel für euch angeschaut! Weiterlesen

Im Test: The Fall Part 2: Unbound (Steam, PS4, One, Switch)

Im Jahre 2014 veröffentlichte Over the Moon Games The Fall, eine Mischung aus Action-Platformer und Point & Click Adventure, welches mit kniffligen Rätseln, einer dichten Atmosphäre und einer fesselnden Geschichte überzeugen konnte. Als A.I. eines Kampfanzugs namens A.R.I.D. (Kurzform für Armoured Robotics Interface Device) versuchten wir dabei unseren Piloten Colonel Josephs zu retten. Am Ende wartete nicht nur eine große Überraschung auf uns, sondern blieb auch das weitere Schicksal von Arid und Josephs im Dunkeln, bis jetzt! In The Fall Part 2: Unbound wird diese und weitere Fragen beantwortet und vor allem auch weitergesponnen. Weiterlesen

Im Test: Fantasy Hero ~unsigned legacy~ (Switch)

Rund vier Jahre nach dem Release auf PlayStation Vita findet Fantasy Hero ~unsigned legacy~ seinen Weg auf die Nintendo Switch und somit den Weg auf den heimischen TV oder die Hände interessierter Spieler. Damals erntete das Spiel nur mittelmäßige Reviews und wurde kritisiert für seinen uninspirierten Plot und das eher schlechte Gameplay. Wie sieht es im Jahr 2018 aus? Weiterlesen

Im Test: Never Stop Sneakin‘ (Switch)

Vor über fünf Jahren veröffentlichte Indie-Entwickler Dean Dodrill mit seinem Studio Humble Hearts das hoch umjubelte Dust: An Elysian Tail. Nun meldet sich Dodrill mit Never Stop Sneakin‘ exklusiv auf der Nintendo Switch zurück, einer Parodie auf den 1998 erschienenen Klassiker Metal Gear Solid. Wir haben uns den Schleichanzug übergeworfen, das Bandana um den Kopf gewickelt und informieren euch nun darüber, ob sich Never Stop Sneakin‘ lohnt oder es doch lieber im Schatten bleiben sollte. Weiterlesen