Kategorie: Steam

Im Test: The Evil Within 2 (PC, PS4, XBOX One)

Im Jahre 2014 feierte Resident Evil-Schöpfer Shinji Mikami mit The Evil Within die Rückkehr zu seinen Survival-Horror-Wurzeln. Grotesk, blutig und verstörend überlebten wir in der Rolle von Sebastian Castellanos etliche brenzlige Situationen in der Gedankenwelt eines Psychopathen. Nun erscheint mit The Evil Within 2 der direkte Nachfolger, der aber einiges an der alten Formel verändert. Open-World-Areale mit obligatorischen Nebenmissionen, Collectibles, ein Crafting-System und eine neue Ausrichtung bezüglich der Horror-Elemente sollen gerade den Survival-Aspekt neu definieren. Ob Mikami damit den Schocker des Jahres abgeliefert oder uns dank Open-World-Krankheiten mehr zum Gähnen gebracht hat, erfahrt ihr bei uns im Test. Weiterlesen

Im Test: A Hat in Time (PC)

Wo Yooka-Laylee versucht hat, das gute alte, offene Hüpferdesign eines Super Mario 64 in moderne Zeiten zu bringen, nimmt sich A Hat in Time den etwas geradlinigeren Ansatz eines Super Mario Galaxy zur Brust und beschert uns innerhalb eines Jahres bereits das zweite über Kickstarter finanzierte Collectathon Project, welches ein altes Spieldesign in moderne Zeiten bringen soll. Nicht nur Nostalgiker und Kinder der 90er sollten allerdings diesem zuckersüßen Spiel eine Chance geben, denn unter seinem kunterbunten Kern steckt mehr, als es auf den ersten Blick den Anschein macht! Weiterlesen

Im Test: RUINER (PC, PS4, XBOX One)

Mit Spielen wie Hotline Miami, STRAFE, Broforce oder auch Mother Russia Bleeds hat der Indie-Publisher Devolver Digital sein Händchen für brutale Indie-Action-Games eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Gemeinsam mit dem polnischen Entwickerstudio Reikon Games wurde kürzlich ein weiteres Spiel dieser Art auf PC, XBOX One und Playstation 4 veröffentlicht. Wir haben RUINER für euch ausführlich getestet! Weiterlesen

Im Test: Fall of Light (PC)

Mit Fall of Light versucht das italienische Zwei-Mann-Studio RuneHeads die beiden Klassiker Dark Souls und ICO unter einen Hut zu bringen. Knallharte Kämpfe und das ständige Beschützen unserer NPC-Begleitung erwarten uns auf einer Reise durch die Finsternis. Ob man hier den beiden großen Namen gerecht geworden ist oder man den Titel doch in der Dunkelheit stehen lassen sollte, erfahrt ihr bei uns im Test. Weiterlesen

Im Test: Maize (PC, PS4, XBOX One)

Unter dem Namen Finish Line Studios veröffentlichen die kanadischen Videospielveteranen mit Maize ihr erstes eigenes Game für PC, PS4 und Xbox One. Und ja, es handelt von Mais. Und ja, es ist so absurd wie es klingt. Was es jetzt genau mit dem gelben Gemüse in diesem First Person-Adventure auf sich hat, erfahrt ihr in unserem Test. Weiterlesen

Im Test: Battle Chasers: Nightwar (PC, XBOX One, PS4)

Bevor Joe Madureira mit seinem inzwischen geschlossenen Studio Vigil Games mit der Darksiders-Reihe für Furore sorgte, machte er sich als erfolgreicher Comiczeichner einen Namen. Mit Battle Chasers: Nightwar haben er und sein neu gegründetes Studio Airship Syndicate nun die Spieleumsetzung zu einem seiner früheren Comic-Werke veröffentlicht. Wieso es sich dabei um einen absoluten Rollenspiel-Geheimtipp handelt, könnt ihr in unserer Review nachlesen! Weiterlesen

Im Test: Danganronpa V3: Killing Harmony (PC, PS4, Vita)

Rise and shine, Ursine! Es ist Zeit wieder in die Schule zu gehen. In Danganronpa V3 schicken uns NIS America und Entwickler Spike Chunsoft zurück in die Highschool und wir lernen schnell, dass unter extremen Bedingungen jeder zum Mörder werden kann. In diesem verrückten japanischen Visual Novel geht das Killing Game in die dritte Runde und im Test erfahrt ihr, ob sich das Einschreiben auch dieses Mal lohnt. Weiterlesen