Schlagwort: Kickstarter

Im Test: Phoenix Point (PC)

X-COM-Schöpfer Julian Gollop ist zurück! Zweieinhalb Jahre nach der offiziellen Ankündigung und einer erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne, steht nun der erste Titel von Snapshot Games bereit: Phoenix Point. Ein groß angelegtes Runden-Strategiespiel, in dem wir die Erde vor fremdartigen Wesen beschützen, unsere Basis aufbauen und uns nebenbei um unsere internationalen Verbündeten kümmern müssen. Das klingt nicht nur nach X-COM, es sieht auch so aus. Doch will der Titel einiges anders machen, um nicht wie ein einfacher Klon, sondern mehr wie die nächste Stufe zu wirken. Wir haben uns Phoenix Point ganz genau angeschaut und verraten euch im Test, ob Gollop und seinem Team genau dies gelungen ist. Weiterlesen

Im Test: Trüberbrook (PC)

Klassische Point & Click-Adventures sind in der heutigen Videospielzeit nicht mehr wegzudenken. Seit Anbeginn der Videospielzeit klicken sich geneigte Spieler durch vorgerenderte Hintergründe und lösen Rätsel, lauschen Geschichten und verfolgen spannende Stories. Während sich Klassiker wie Black Mirror, King’s Quest oder auch neuere Genrevertreter wie Deponia als feste Größen im Genre positioniert haben, versuchen manche Adventures mit frischen Ideen neuen Wind in das in die Jahre gekommene Genre zu bringen. Trüberbrook ist eines dieser Spiele. Wir haben uns durch das merkwürdige Luftkurörtchen Trüberbrook geknobelt und verraten euch im Test, ob sich der Urlaub in der deutschen Provinz gelohnt hat.

Weiterlesen

Im Test: Battle Princess Madelyn (PC, PS4, One, Switch)

Mit Battle Princess Madelyn bringen Causal Bit Games ein Jump-and-Run-Abenteuer nach Vorlage des Genreklassikers Super Ghouls and Ghosts in 16 Bit-Optik. Wir haben uns den Trip Down Memory Lane an die schlimmsten aller Tage vor der heimischen Konsole mal genauer angesehen und sind ebenso verzückt wie verschreckt. Warum genau, verrät unser Test. Weiterlesen

Early Access-Test: Edge of Eternity (PC)

Das junge, französische Entwicklerteam Midgar Studio aus Frankreich hat sich eine Menge Arbeit vorgenommen. Wie der Name des Studios erahnen lässt, möchte man in die Fußstapfen von JRPG-Genrekönig Final Fantasy treten und ein Epos erschaffen, welches Final Fantasy in Nichts nachsteht. Edge of Eternity könnte fast als tatsächlicher Ableger der langjährigen Serie aus dem Hause Square Enix durchgehen. Wir haben uns das Claymore auf den Rücken geschnallt und die aktuelle Early Access-Version unter die Lupe genommen. Weiterlesen