Schlagwort: Arc System Works

Im Test: The MISSING: J.J. Macfield and the Island of Memories (PC, PS4, Switch)

Mit dem 2,5D-Puzzle-Adventure The Missing: J.J. Macfield and the Island of Memories meldet sich der sympathische Kult-Entwickler Hidetaka „Swery“ Suehiro nach über vier Jahren Kreativpause in der Videospiellandschaft zurück. Nach Deadly Premonition und D4: Dark Dreams Don’t Die ist auch The Missing ein surrealer Mystery-Thriller voller einzigartiger Momente und schrägen Dialogen, die den Spieler lange nach dem Ende noch beschäftigen sollen. Ob Swery dabei wieder ein Kult-Hit landet oder doch nur unsere Schmerzgrenzen erreicht, erfahrt ihr im Test. Weiterlesen

Doppel-Test: Damascus Gear Operation Tokyo & Operation Osaka

Arc System Works veröffentlichte in diesen Tagen nicht nur einen Ableger ihrer Mech-Hack’n’Slay-Reihe Damascus Gear, sondern direkt zwei! Operation Tokyo und Operation Osaka. Erstes feiert sein Debüt auf der Nintendo Switch, während Operation Osaka zum ersten Mal auf PC, Playstation 4 und Playstation Vita seinen Weg in den Westen findet. Wir haben uns direkt beide Titel für euch angeschaut! Weiterlesen

Im Test: Fantasy Hero ~unsigned legacy~ (Switch)

Rund vier Jahre nach dem Release auf PlayStation Vita findet Fantasy Hero ~unsigned legacy~ seinen Weg auf die Nintendo Switch und somit den Weg auf den heimischen TV oder die Hände interessierter Spieler. Damals erntete das Spiel nur mittelmäßige Reviews und wurde kritisiert für seinen uninspirierten Plot und das eher schlechte Gameplay. Wie sieht es im Jahr 2018 aus? Weiterlesen