Connect with us

Hi, what are you looking for?

eShop

Switch-Version von Dark Souls: Remastered verspätet sich

BANDAI NAMCO hat in einer Pressemeldung verlauten lassen, dass sich die Switch-Version des Rollenspiels Dark Souls: Remastered verspätet.

Während das Remake des RPG-Meilensteins nach wie vor am 25. Mai auf PC, Playstation 4 und XBOX One erscheinen wird, wurde die Switch-Version nun auf den Sommer verschoben.

Gleiches gilt auch für die Amiibo-Figur von Solaire von Astora.

Weitere Artikel

Artikel

Während Ubisoft immer wieder betont, ihre Spiele seien nicht politisch, gründet der Ex-Entwickler des großen Publishers Yoan Fanise zusammen mit seiner Frau Anne-Laure Fanise...

Artikel

Knapp sechs Jahre nach Titan Souls meldet sich das britische Studio Acid Nerve mit dem Action-RPG Death’s Door zurück. Erneut wieder in Partnerschaft mit...

Artikel

Das Erreichen des 18. Lebensjahres ist immer etwas Besonderes. Trinken von hochprozentigem Alkohol, rauchen in der Öffentlichkeit, alleine mit dem Auto fahren, Verträge abschließen,...

Artikel

Wenn man sich Warcave’s Black Legend auf den ersten Blick so anschaut, liegt ein besonderer Vergleich recht nah: Bloodborne trifft auf XCOM. Krieger, umhüllt...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.