Schlagwort: Switch

Im Test: The MISSING: J.J. Macfield and the Island of Memories (PC, PS4, Switch)

Mit dem 2,5D-Puzzle-Adventure The Missing: J.J. Macfield and the Island of Memories meldet sich der sympathische Kult-Entwickler Hidetaka „Swery“ Suehiro nach über vier Jahren Kreativpause in der Videospiellandschaft zurück. Nach Deadly Premonition und D4: Dark Dreams Don’t Die ist auch The Missing ein surrealer Mystery-Thriller voller einzigartiger Momente und schrägen Dialogen, die den Spieler lange nach dem Ende noch beschäftigen sollen. Ob Swery dabei wieder ein Kult-Hit landet oder doch nur unsere Schmerzgrenzen erreicht, erfahrt ihr im Test. Weiterlesen

Im Test: Sinner: Sacrifice for Redemption (PS4, One, Switch, PC)

Die chinesische Videospielindustrie ist auf dem Vormarsch und dringt mittlerweile immer mehr in den westlichen Markt ein. Zwar noch eher im Indie-Sektor vorzufinden, häufen sich in der letzten Zeit die Veröffentlichungen von Studios aus dem Land der aufgehenden Sonne. Einer dieser Vertreter ist das Souls-like Action-RPG Sinner: Sacrifice for Redemption von dem Entwickler Dark Star, welches durch seine starken Ähnlichkeiten zur beliebten Dark Souls-Reihe schon vor Release für Aufmerksamkeit gesorgt hat. Wir haben uns Schwert und Schild geschnappt und uns mörderischen Bossen entgegengestellt.  Weiterlesen

Im Test: Xenoblade Chronicles 2: Torna – The Golden Country (Switch)

Xenoblade Chronicles 2 zählte im vergangenen Jahr zu den besten Rollenspielen des Jahres. Nun veröffentlichten Nintendo und Monolith Soft mit Xenoblade Chronicles 2: Torna – The Golden Country eine Standalone-Erweiterung, welche sich mehr als sehen lassen kann. Weiterlesen