Mage’s Initiation: Kickstarter gelungen, Stretchgoals bekannt

Zum Sierra-inspirierten-Adventuregame „Mage’s Initiation“ ist die Kickstarter-Kampagne nun zu einem erfolgreichen Ende gekommen. Gleichzeitig sind die ersten Strechgoals angekündigt worden.

Himalaya Studios hat Grund zur Freude, hat sich das Kickstarter-Ziel zum klassischen Retro-Adventure Mage’s Initiation schon 18 Tage vor dem Ende der Kampagne erreichen lassen.

Darauf reagierten die Entwickler heute mit einer Dankesmeldung:
WIR HABEN ES GESCHAFFT!!! Wir danken unseren wundervollen Magiern, Hexern, Elementalisten und allen dazwischen, denn „Mage’s Initiation“ ist nun voll finanziert. Ihr habt uns geholfen unseren Traum war zu machen und wir können es nicht abwarten euch mit einem monumentalen, Old School Adventure zu belohnen, „und“ auch mit tollen Sammelobjekten welche wir euch senden werden.

Des Weiteren sind die ersten Strechgoals bekannt gegeben worden. Die Spanne reicht von 75.000 bis 250.000 US-Dollar.

Am auffallendsten sind dabei folgene Goals:

  • 120.000 US-Dollar: Linux, Mac, Android und iOS-Ports
  • 250.000 US-Dollar: Übersetzungen (Text und Sprache) in Französisch, Russisch, Italienisch, Deutsch und Spanisch