Connect with us

Hi, what are you looking for?

Allgemein

Gary Grigsby’s War in the East: Lost Battles – Erweiterung nun erhältlich

Matrix Games gibt bekannt, dass die Lost Battles-Erweiterung zum WW2-Strategiespiel Gary Grigsby’s War in the East ab sofort erworben werden kann.

In Lost Battles werden in 10 neuen Szenarien die interessantesten Kämpfe der Ostfront-Kampagne spielbar sein. Neben kürzeren Szenarien wie etwa der Operation Konrad (Deutschlands Versuch Budapest zu halten) werden auch längere zur Auswahl stehen, so zum Beispiel der Kampf um Moskau (Operation Typhoon und die folgende Gegenoffensive der Soviets.)

Gleichzeitig zum Release der neuen Erweiterung wird auch Gary Grigsby’s War in the East: The German-Soviet War 1941-1945 durch offiziellen Patch auf Version 1.07.08 aufgewertet. Das Update, welches neben Bugfixes u.a. auch KI-Verbesserungen und Änderungen an der Savegame-Struktur des Spiels vornimmt, soll dabei problemlos zusammen mit Lost Battles genutzt werden können. Das Update kann vie der „Check for Updates“-Option des Spielmenüs angewendet oder über die offizielle Seite geladen werden. Hier noch der Changelog.

Zur Produktseite von „Lost Battles“ (Download-Version: 12.99 Euro )

Weitere Artikel

Artikel

Brace Yourself Games kennt man vor allem für ihr Faible für Rhythmus-Spiele. Crypt of the NecroDancer, Cadence of Hyrule und selbst das noch nicht...

Artikel

Nachdem Microsoft mit Halo Wars eine ihrer größten Spiele-Reihen in ein taktisches Gewand verfrachtet hat, steht mit Gears Tactics nun dasselbe für die Mutter...

Artikel

Fast genau ein Jahr nach dem Start der erfolgreichen Kickstarter Kampagne, bläst nun Entwickler Shockwork Games mit dem taktischen Horror-Titel Alder’s Blood zur Jagd...

Artikel

Es ist noch nicht allzu lange her, da hat uns das schwedische Entwicklerstudio The Bearded Ladies Consulting mit Mutant Year Zero: Road to Eden...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.