Schlagwort: Strategie

Im Test: Corruption 2029 (PC)

Es ist noch nicht allzu lange her, da hat uns das schwedische Entwicklerstudio The Bearded Ladies Consulting mit Mutant Year Zero: Road to Eden einen Ausnahmetitel am Taktik-Strategie-Himmel beschert. Umso erstaunlicher ist es, dass sie nach knapp anderthalb Jahre mit Corruption 2029 schon ihr nächstes Werk am Start haben! Wieder taktische Rundenstrategie im Endzeit Setting, doch statt Mutanten im postapokalyptischen Schweden, steuern wir dieses Mal eine kleine Gruppe an hochmodernen Soldaten durch ein zerrissenes Amerika. Ob die Entwickler damit eine weitere Überraschung im petto haben oder es sich doch eher um einen verfehlten Schnellschuss handelt, erfahrt ihr bei uns im Test. Weiterlesen

Im Test: Phoenix Point (PC)

X-COM-Schöpfer Julian Gollop ist zurück! Zweieinhalb Jahre nach der offiziellen Ankündigung und einer erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne, steht nun der erste Titel von Snapshot Games bereit: Phoenix Point. Ein groß angelegtes Runden-Strategiespiel, in dem wir die Erde vor fremdartigen Wesen beschützen, unsere Basis aufbauen und uns nebenbei um unsere internationalen Verbündeten kümmern müssen. Das klingt nicht nur nach X-COM, es sieht auch so aus. Doch will der Titel einiges anders machen, um nicht wie ein einfacher Klon, sondern mehr wie die nächste Stufe zu wirken. Wir haben uns Phoenix Point ganz genau angeschaut und verraten euch im Test, ob Gollop und seinem Team genau dies gelungen ist. Weiterlesen

Im Test: Battletech: Heavy Metal (PC)

Mit der Battletech-Erweiterung Heavy Metal bittet Entwickler Harebrained Schemes ein letztes Mal zum intergalaktischen Tango der Stahlkolosse auf. Zeit also, wieder in die Rolle des Mech Commanders zu schlüpfen und unsere tapferen Piloten erneut durch die Galaxie zu schicken, um Ruhm, Ehre und vor allem C-Bills zu verdienen. Ob das großartige Runden-Strategiespiel mit Heavy Metal seinen würdigen Abschluss findet oder man hier nur versucht nochmal kurz die Lizenz zu melken, erfahrt ihr im Test. Weiterlesen

Gamescom-Preview: A Year of Rain (PC)

Die deutsche Entwicklerschmiede Daedalic verbindet man eigentlich nur mit klassischen Point-and-Click-Adventures. Kein Wunder, schließlich ist das Studio für Genre-Klassiker wie  Edna bricht aus, Harvey neue Augen oder die Deponie-Reihe verantwortlich. Mit A Year of Rain arbeitet man aber gerade erstmals an einem klassischen Echtzeitstrategietitel mit starkem Fokus auf einen Koop-Modus. Wir konnten das Spiel auf der gamescom für euch anspielen! Weiterlesen

Im Test: Fell Seal: Arbiter’s Mark (PC / PS4 / One)

Die beiden Entwickler des 9 Eyes Studios treten in die Fußstapfen ihres inspirierenden Vorbilds Final Fantasy Tactics. Zusammen mit Publisher 1C Entertainment veröffentlichen sie Fell Seal: Arbiter’s Mark mit den Tugenden der japanischen Strategy-RPG-Ära. Wir stürzten uns für euch ins Abenteuer und nahmen den vielversprechenden Titel im Review unter die Lupe. Weiterlesen