Bloodstained: Auf 2019 verschoben und Vita-Umsetzung gecancelt

Für alle Fans des kommenden Metroidvania-Games Bloodstained: Ritual of the Night gibt es gleich zwei schlechte Nachrichten.

Koji Igarashi hat nämlich über Kickstarter verlauten lassen, dass das Spiel nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird und somit auf 2019 verschoben wurde. Diese Verschiebung soll der Qualität des Spiels zugute kommen.

Ebenso wird das Spiel nicht mehr für die aussterbende Playstation Vita erscheinen. Wer sich diese Version über Kickstarter gesichert hat, darf sich eine alternative Plattform auswählen oder eine Rückerstattung anfordern.