Schlagwort: Survival

Im Test: Pathologic 2 (PC)

Erst als klassisches Remake gedacht, entwickelte sich Pathologic 2, nach der erfolgreichen Finanzierung über Kickstarter, mehr zu einer Mischung aus direkter Fortsetzung und Neuinterpretation des Originals. Eine neue Chance für das russische Entwickler-Studio Ice-Pick Lodge, die faszinierende Geschichte des 2005 erschienenen Vorgängers einem neuen Publikum zu präsentieren, während Kenner durch die vielen Neuerungen eine frische Perspektive auf den Klassiker erhalten. Gemeinsam mit Publisher tinyBuild veröffentlicht Ice-Pick Lodge nun die erste von drei Episoden, die uns in die Rolle des Haruspex versetzt. Ob sich die Reise für euch lohnt oder ihr doch lieber Zuhause bleiben solltet, erfahrt ihr bei uns im Test. Weiterlesen

Im Test: Metro Exodus (PC, PS4, One)

Mit Metro 2033 und Metro: Last Light lieferte die ukrainische Entwicklerschmiede 4A Games bereits tolle Videospielumsetzungen der gleichnamigen Romanvorlage von Dmitry Glukhovsky ab. Nun dürfen wir in Metro Exodus erstmals die Moskauer Metro verlassen und  auf der Suche nach weiteren Überlebenden ganz Russland bereisen. Wir haben Artjom in unserem Testbericht auf seinem etwas anderen Roadtrip begleitet.
Weiterlesen

Im Test: This War of Mine: Complete Edition (Switch)

2014 erschien This War of Mine vom polnischen Entwicklerstudio 11Bit Studios für den PC. Bereits damals konnte die Strategiesimulation über normale Menschen, die in einem Kriegsszenario in zerstörten Städten überleben müssen, Spieler und Kritiker gleichermaßen begeistern. Rund vier Jahre nach dem ersten Auftritt erscheint This War of Mine nun, vollgepackt mit allerlei DLCs der vergangenen Jahre, als Komplettpaket auf der Nintendo Switch. Wir haben uns die Portierung mal angeschaut und verraten in unserem Test, ob sich ein erneuter Besuch Kriegszone lohnt. Weiterlesen

Early Access-Test: Green Hell (PC)

Mit dem Survival Simulator Green Hell veröffentlichen Greepy Jar ihr Debüt als Studio, zwar noch nicht komplett fertig, aber nun für jeden käuflich erwerb- und spielbar via Early Access auf Steam. Dabei stecken hinter dem Team keine Anfänger, sondern eine kleine Gruppe bestehend aus Veteranen der polnischen Videospielindustrie, die nun mit Green Hell ihren ersten Schritt ins Independent-Becken wagen. Wir haben Feuer gemacht, Tiere gejagt, Kokosnüsse geknackt und Hütten aus Palmenblättern gebaut, um herauszufinden, ob Green Hell das Potenzial hat, der neue König des Survival-Genres zu werden. Weiterlesen