Schlagwort: Koop

Im Test: Remnant: From the Ashes (PC / PS4 / One)

Mit Darksiders III machte sich das Studio bekannt. Gunfire Games krempelte das klassische Action-Adventure zu einem Souls-Like um und überraschte mit der mutigen Neuausrichtung. Zusammen mit Publisher Perfect World Entertainment nutzten sie jetzt die Erfahrungen für einen gänzlich neuen Titel. Auch Remnant: From the Ashes lässt sich von den Souls-Spiele inspirieren, setzt aber auf Schusswaffen statt Nahkampfwaffen und erdet das Genre in einer postapokalyptischen, neoviktorianischen Zukunftsvision. Das klingt auch für euch interessant? In unserem Test nahmen wir uns den endzeitlichen Problemen an. Weiterlesen

Gamescom-Preview: A Year of Rain (PC)

Die deutsche Entwicklerschmiede Daedalic verbindet man eigentlich nur mit klassischen Point-and-Click-Adventures. Kein Wunder, schließlich ist das Studio für Genre-Klassiker wie  Edna bricht aus, Harvey neue Augen oder die Deponie-Reihe verantwortlich. Mit A Year of Rain arbeitet man aber gerade erstmals an einem klassischen Echtzeitstrategietitel mit starkem Fokus auf einen Koop-Modus. Wir konnten das Spiel auf der gamescom für euch anspielen! Weiterlesen

Im Test: World War Z (PC, PS4, One)

Vor fast zehn Jahren veröffentlichte Valve den letzten Left 4 Dead-Teil. Seitdem warten Zombies-Fans in aller Welt vergeblich auf einen neuen Ableger der Reihe. Zum Glück veröffentlichten Focus Home Interactive und Saber Interactive mit World War Z nun eine ernstzunehmende Alternative auf Basis der gleichnamigen Film- und Buchvorlage. Wir haben diesen Überraschungshit für euch getestet.
Weiterlesen

Im Test: Strange Brigade (PC, PS4, One)

Den Namen Rebellion dürften die meisten Spieler mit der Sniper Elite-Reihe in Verbindung bringen. Mit Strange Brigade wagen die Briten nun einen Settingwechsel und veröffentlichten einen Koop-Action-Shooter angelehnt an die Abenteuerfilme der 30er-Jahre. Eine gute Entscheidung, wie es sich in unserem Test herausgestellt hat. Weiterlesen