Schlagwort: Action RPG

Im Test: Fantasy Hero ~unsigned legacy~ (Switch)

Rund vier Jahre nach dem Release auf PlayStation Vita findet Fantasy Hero ~unsigned legacy~ seinen Weg auf die Nintendo Switch und somit den Weg auf den heimischen TV oder die Hände interessierter Spieler. Damals erntete das Spiel nur mittelmäßige Reviews und wurde kritisiert für seinen uninspirierten Plot und das eher schlechte Gameplay. Wie sieht es im Jahr 2018 aus? Weiterlesen

Preview: Warhammer 40k: Inquisitor – Martyr (Steam)

Menschen mit dem Hang zum Warhammer 40k Universum und Videospielen haben es nicht immer leicht. Alle paar Monate erscheint zwar ein Titel mit der beliebten Lizenz, doch eher selten handelt es sich dabei um ein wirklich gutes Spiel. The Incredible Adventures of Van Helsing-Entwickler NeocoreGames trauen sich nun mit Warhammer 40k: Inquisitor – Martyr selber an einen Ableger in dem von Krieg geplagten Universum und setzt dabei auf ihre Erfahrungen im Action-RPG-Bereich. Wir haben uns für euch in die Early Access-Phase geworfen, um herauszufinden, ob Martyr endlich wieder ein würdige Vertreter für das Franchise ist oder man doch eher einen Exterminatus in Erwägung ziehen sollte. Weiterlesen

Im Test: Songbringer (PC, PS4, XBOX One)

Man kennt das. Gestrandet auf einem unbekannten Planeten, entdeckt man eine mysteriöse Höhle mit einem coolen Schwert und schwupps hat man eine uralte Dämonenarmee befreit. Protagonist Roq weiß aber, was sich gehört. Oberkörperfrei und mit wehendem Haar macht er sich in Wizard Fu Games isometrischem Pixel Action-RPG auf, seinen Fehler auszubügeln. Unterstützt wird er dabei von der Crew des Raumschiffs Songbringer und einer kleinen Drohne, die ihn für komplett unzurechnungsfähig hält und die wahlweise auch von einem zweiten Spieler gesteuert werden kann. Außerdem: Halluzinogene Kakteen. Weiterlesen