Kategorie: XBOX Live

Im Test: The Town of Light (PC, PS4, XBOX One)

Die schrecklichsten Geschichten sind immer noch die, die nicht fiktiv sind. Ende des 19. Jahrhunderts eröffnete das Ospedale Psichiatrico di Volterra, eine Nervenheilanstalt mitten im Herzen der Toskana. Was zu Beginn noch ein Paradies für die moderne Medizin war, entwickelte sich mit den Jahren immer mehr zu einem Gefängnis für die Patienten. Knapp hundert Jahre später schloss die italienische Regierung die Anstalt und beendete damit ein dunkles Kapitel. The Town of Light basiert auf wahren Ereignissen, die sich in Volterra zugetragen haben. Hier gab es keine Monster, nur Menschen, die anderen Menschen großes Leid zugefügt haben. Weiterlesen

Im Test: Little Nightmares (PS4, XBOX One, Steam)

Die Tarsier Studios konnten sich mit Little Big Planet 3 und Tearaway Unfolded bereits einen Namen unter Fans knuffiger Jump’n’Run-Spiele machen. Zusammen mit Bandai Namco erschien jetzt ihr erstes Multiplattformprojekt Little Nightmares, das sich stark von ihren kinderlieben Wurzeln entfernt und mit makabrem Horror reizt. Im Test erzählen wir euch mehr von unseren kleinen Alpträumen.

Weiterlesen

Im Test: Snake Pass (Switch, PS4, XBOX One, Steam)

Das britische Entwicklerstudio Sumo Digital ist hauptsächlich für Auftragsarbeiten wie Outrun 2, Sonic and All-Stars Racing Transformed oder Little Big Planet 3 bekannt. Mit Snake Pass haben sie nun ihre erste eigene IP veröffentlicht und wir haben uns dieses Schlangenabenteuer für euch in unserem Test näher angeschaut!
Weiterlesen

Im Test: Vikings – Wolves of Midgard (PC, PS4, XBOX One)

Wenn es um Action-RPGs geht, ist Diablo 3 immer noch der unangefochtene König des Genres. Zuletzt erschienene Titel wie The Incredible Adventures of Van Helsing oder Victor Vran hatten zwar durchaus ihre Reize, konnten den Primus aber letztlich nicht vom Thron stürzen. Ob dies Vikings – Wolves of Midgard aus dem Hause Kalpyso Media gelingt? Das erfahrt ihr in unserer Review zum Spiel!
Weiterlesen

Im Test: Thimbleweed Park (PC, Mac, Linux, XBOX One)

1987 haben Ron Gilbert und Gary Winnick mit Maniac Mansion das damals noch junge Point-and-Click-Adventure-Genre revolutioniert und berühmt gemacht. 30 Jahre später veröffentlichen die beiden dank einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne mit Thimbleweed Park einen weiteren Titel im Stil dieses Klassikers. Ob Fans von Maniac Mansion, Monkey Island oder Day of the Tentacle hier auf ihre Kosten kommen, zeigt dieser Test!
Weiterlesen

Zweite Meinung zu Torment: Tides of Numenera (PC)

Als in die Jahre gekommener CRPG-Hase mit Vorliebe für sperrige Rollenspiele alter Schule, der selbst auf die Frage nach seinem liebsten CRPG mit dem Namen Planescape antworten würde, waren es 4 lange Jahre vom Start des unerwarteten (und unglaublich schnell finanzierten) Kickstarterprojekts bis zum Erscheinen von Torment: Tides of Numenera. Aber hat sich die Warterei für Rollenspiele Freunde nun auch gelohnt?

Weiterlesen