Connect with us

Hi, what are you looking for?

GOG.com

Trine 3: The Artifacts of Power verlässt Early Access-Phase

Das finnische Entwicklerstudio Frozenbyte hat heute die Vollversion von Trine 3: The Artifacts of Power veröffentlicht!

Der dritte Teil der beliebten Puzzle-Platformer-Reihe bietet neben neuen Rätsel-Elementen eben auch eine neue, intensivere Perspektive. Grafisch verspricht das Spiel wieder mit seiner zauberhaften Märchenwelt zu begeistern.

Trine 3 kostet 21,99 Euro, in der Launch-Phase können sich Steam-User aber über einen Rabatt in Höhe von 10% freuen.

Trine 3: The Artifacts of Power
Trine 3: The Artifacts of Power
Entwickler: Frozenbyte
Preis: 21,99 €

Weitere Artikel

Artikel

Es ist nicht leicht an diese Dimensionen zu kommen. Marvel ist seit Jahren in aller Munde, erobert Fans und Kinocharts, und als wäre das...

Artikel

Als Brian Fargo und Interplay Entertainment vor über dreißig Jahren das erste Wasteland veröffentlichten, hätte wohl niemand damit gerechnet, dass wir erst 2020 den...

Artikel

Ein neues Echtzeit-Strategiespiel im Jahr 2020, welches auf Tradition statt Trends setzt? Ja, auch wenn das Genre fast schon ausgestorben wirkt, veröffentlichen der deutsche...

Artikel

Es ist über vier Jahre her, als das thailändische Entwickler-Studio Orbital Speed versuchte, durch eine Crowdfunding-Kampagne ihr Traumprojekt Dual Gear zu finanzieren. Eine Mischung...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.