Early Access-Test: 2084 (PC)

Die Idee hinter dem Cyberpunk First-Person Shooter 2084 ist innerhalb einer dreitägigen Gamejam der polnischen Entwicklerschmiede Bloober Team entstanden, die den meisten durch ihre Horror-Adventures Layers of Fear und Observer ein Begriff sein sollten. Der Prototyp kam dabei intern so gut an, dass sie aus dem Konzept nun ein vollwertiges Spiel machen wollen. Was man dafür braucht? Natürlich Zeit und vor allem Geld. Um beides abzusichern, können Interessierte den Titel ab sofort auf Steam als Early Access-Version kaufen und mit ihrem Feedback direkten Einfluss auf die Entwicklung nehmen. Ob sich die Reise ins Jahr 2084 jetzt schon lohnt oder man lieber warten sollte, erfahrt ihr bei uns. Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Liebe Ladebalken.net-Leser,

wir wünschen Euch und Euren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Genießt die gemeinsame Zeit mit Euren Liebsten und sammelt Kräfte für das kommende Jahr.

Frohes Fest,
die Ladebalken-Redaktion

Im Test: Persona 3: Dancing in Moonlight (PS4, Vita)

Persona begeistert Fans japanischer Rollenspiele mit liebenswerten Charakteren, viel Style und nicht zuletzt mit grandioser Musik, die man nicht so schnell aus dem Ohr bekommt. Da liegt als Spin-Off ein Rhythmusgame nahe. Nachdem Persona 4: Dancing All Night vor einigen Jahren Playstation Vita-Besitzer zum Tanzen bewegte, erschienen jetzt die passenden Ableger zusätzlich für die PS4 zum dritten und fünften Teil der Persona-Serie. Wir schauten uns Persona 3: Dancing in Moonlight genauer an und schwingen im Test für euch das Tanzbein.
Weiterlesen