Connect with us

Hi, what are you looking for?

Android

OUYA: Wird auch im Handel vertrieben

Bestätigterweise zumindest vorerst nur in Nordamerika. Ob sich die Android-basierte Indie-Konsole auch in Deutschland in ausgewählten Geschäften finden lässt, bleibt abzuwarten, mit Gamestop ist zumindest ein Vertrieb mit im Bunde, der auch hierzulande Optionen des Verkaufs offen hält.

Bestätigte Händler für die OUYA sind bisweilen: Target, Best Buy, Gamestop und Amazon.com.

Die OUYA wurde Ende des letzten Jahres per Kickstarter-Kampagne finanziert und endete mit einem Rekordergebnis von knapp 8,5 Millionen US-Dollar. Die ersten Versionen für die Backer (es gab ca. 63.000 User) werden vermutlich im März erscheinen.

 

 

 

Weitere Artikel

Artikel

Mit Slayin veröffentlichten Pixel Licker und FDG Entertainment vor rund sieben Jahren einen sehr simplen und sympathischen Endless-Sidescroller auf iOS und Android, welcher kurzweiliges...

Artikel

Nachdem wir euch unsere fünf Lieblingsspiele aus dem vergangenen Jahr präsentiert haben, möchten wir euch im folgenden Special unsere Indie-Lieblinge des letzten Jahres vorstellen.

Artikel

X-COM-Schöpfer Julian Gollop ist zurück! Zweieinhalb Jahre nach der offiziellen Ankündigung und einer erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne, steht nun der erste Titel von Snapshot Games bereit:...

Artikel

Ihr seid mit der Entwicklung der Trials-Reihe nicht zufrieden und sucht nach einer empfehlenswerten Alternative? Dann könnte das kürzlich veröffentlichte Lonely Mountains: Downhill des...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.