Connect with us

Hi, what are you looking for?

Mac OS X

Motorsport Manager: Releasetermin und Systemanforderungen bekannt

SEGA hat den Releasetermin von Motorsport Manager bekannt gegeben und nennt zudem die Systemanforderungen.

In Motorsport Manager kontrollieren und verwalten wir unser eigenes Motorsport-Rennteam und müssen dieses zum Sieg führen. Die Mobile-Version wurde über 1,6 Mio. Mal geladen und ab dem 16. Oktober bekommen auch PC- und Mac-User die Möglichkeit, in den Genuß dieser tollen Motorsport-Simulation zu kommen. Die Linux-Umsetzung soll wenig später folgen.

Gegenüber der Mobile-Version wurde diese Version sowohl inhaltlich als auch technisch enorm erweitert. So bietet das Spiel nun beispielsweise eine vollständige 3D-Grafik mit detaillierten Umgebungen und hübsch modellierten Fahrzeugen.

Das führt auch dazu, dass die Systemanforderungen recht anspruchsvoll sind:

Die minimalen Systemanforderungen im Überblick:

Windows
● OS: Microsoft Windows 7/8 (64-bit)
● Prozessor: Intel Core i5-3470, 3.20GHz oder AMD FX-6300, 3.5Ghz
● Speicher: 6 GB RAM
● Grafik: nVIDIA GeForce GTX 660, 2 GB oder AMD Radeon HD 7870, 2 GB (unterstützt keine integrierten Intel-Grafikkarten)
● DirectX: Version 11
● Network: Breitbandanschluss
● Hard Drive: 15 GB Festplattenplatz benötigt

Mac OS X
● OS: OS X 10.10 (64-bit)
● Prozessor: Intel Core i5-3470, 3.20GHz oder AMD FX-6300, 3.5Ghz
● Speicher: 6 GB RAM
● Grafik: nVIDIA GeForce GTX 660, 2 GB oder AMD Radeon HD 7870, 2 GB (unterstützt keine integrierten Intel-Grafikkarten)
● Network: Breitbandanschluss
● Hard Drive: 15 GB Festplattenplatz benötigt

Linux
● OS: Ubuntu 14.10 (64-bit)
● Prozessor: Intel Core i5-3470, 3.20GHz oder AMD FX-6300, 3.5Ghz
● Speicher: 6 GB RAM
● Grafik: nVIDIA GeForce GTX 660, 2 GB oder AMD Radeon HD 7870, 2 GB (unterstützt keine integrierten Intel-Grafikkarten)
● Network: Breitbandanschluss
● Hard Drive: 15 GB Festplattenplatz benötigt

 

Weitere Artikel

Artikel

Mit Turbo Overkill startet der nächste verheißungsvolle Stern am Boomer Shooter Himmel in die Early Access-Phase. Wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen...

Artikel

Mit Weird West liefern die WolfEye Studios in Zusammenarbeit Publisher Devolver Digital ihr Videospieldebüt ab. Dabei handelt es sich aber um keine blutigen Anfänger,...

Artikel

Mit NORCO veröffentlicht das Indie-Studio Geography of Robots mit Publisher Raw Fury ihr verheißungsvolles Debüt in der bunten Videospiellandschaft. Gar nicht mal so bunt,...

Artikel

Seit den letzten Jahren mischen einige talentierte Studios aus China den westlichen Videospielmarkt ordentlich auf. Vor allem Titel aus dem China Hero Project, einer...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.