Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Lovers in a Dangerous Spacetime: Update bringt 4-Spieler-Modus

Das Koop-Actionspiel Lovers in a Dangerous Spacetime hat ein kostenloses Update spendiert bekommen, welches das Spiel um einen 4-Spieler-Modus erweitert.

Ab sofort können also nicht mehr nur zwei, sondern eben vier Spieler in den Genuß dieses Koop-Juwels kommen. Das bedeutet gleichzeitig aber auch, dass man es mit mehr Gegnern zu tun bekommt und der Stressfaktor nochmal steigt. Die Absprache mit den anderen Spielern ist hier immens wichtig!

Das Update ist ab sofort für alle Plattformen, also PS4, XBOX One und PC, erhältlich.

Weitere Artikel

Artikel

Kitty Calis, Jan Willem Nijman, Terri Vellmann und DOSEONE sind in der Indie-Szene keine Unbekannten. Jan Willem Nijman ist nicht nur Mitgründer von Vlambeer,...

Artikel

The Legend of Heroes könnte die größte zusammenhängende Videospielserie sein. Und Trails of Cold Steel ist innerhalb dieser Welt die vielleicht größte Geschichte. Mit...

Artikel

Neonlichter, High-Tech Katanas, cyberkinetische Implantate, treibende EBSM-Klänge. Nein, ihr liest hier gerade nicht die Einleitung zum Cyberpunk 2077-Review, sondern zu dem selbsternannten Hardcore-First-Person-Parkour-Slasher-Titel Ghostrunner!...

Artikel

Cloudpunk ist wieder zurück! Fast genau ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung auf dem PC dürfen nun auch endlich Konsolen-Spieler sich als Kurier durch...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.