Jon Shafer’s 4X-Strategie At The Gates bei Kickstarter gestartet

Der ehemalige Civ5-Designer hat sein eigenes Studio gegründet  und bei Kickstarter eine Kampagne zum Strategiespiel At the Gates gestartet. Das Ziel von 40.000 US-Dollar ist bereits erreicht worden.

Im Spiel übernehmen die Spieler die Kontrolle über einen von acht Barbarenstämmen zum Ende des römischen Reiches. Als Stamm müssen wir neue Länder kultivieren und erobern, Handel mit den anderen Stämmen treiben, als auch mit den römischen Nachbarn, bis diese am Ende des Spiels besiegt werden.

Das Spiel soll sich insbesondere die Stärken der Civiliatzion-Reihe zum Vorbild nehmen, sprich, die Anfänge der Spiele, in denen man auf Erkundung geht und die Welt aufdeckt. In dieser gibt es übrigens Wetterwechsel, was insbesondere Kriege im Winter zu einer Herasforderung macht. Der Release ist für PC geplant.



 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.