Connect with us

Hi, what are you looking for?

Artikel

Im Kurztest: Jacob Jones and the Bigfoot Mystery – Episode 1

Alle, die bislang immer neidisch auf den (3)DS und dessen Professor Layton-Spiele blickten, bekommen mit dem folgenden Titel eine interessante Alternative für iOS und PS Vita geboten!

Zur Handlung: Der kleine Jacob Jones wird von seinen Eltern in ein Feriencamp namens Adlerfeder geschickt und muss feststellen, dass dort mysteriöse Dinge stattfinden. So macht er nicht nur mit dem Bigfoot Biggie Bekanntschaft, sondern muss auch herausfinden, warum so viele Kinder aus dem Camp verschwinden.

Der Spielablauf wurde quasi 1:1 von den bekannten Professor Layton-Spielen übernommen. Wir folgen der interessanten Handlung, lauschen den Dialogen und müssen zwischendurch natürlich auch zahlreiche Rätsel absolvieren. Von Denk- über Logik- bis hin zu Mathematik-Rätseln ist hier so einiges vertreten, was euch zum Nachdenken anregt. Der Schwierigkeitsgrad ist hier aber bewusst nicht allzu hoch angesetzt, weil sich der Titel eben auch an das jüngere Publikum richtet. Solltet ihr bei dem einen oder anderen Rätsel dennoch festhängen, hilft euch ein In-App-Kauf mit drei Rätselpässen für 89 Cent weiter.

Die Präsentation von Jacob Jones and the Bigfoot Mystery ist ein echter Augenschmaus. Die dort eingesetzte Unreal Engine 3 beweist, dass sie sich auch für knallbunte, kindgerechte Spiele super eignet. Darüber hinaus kann sich aber auch der Zeichenstil, der in den Rätseln zum Einsatz kommt, mehr als sehen lassen. Das Spiel liegt übrigens, im Gegensatz zu vielen anderen iOS-Adventures, in deutscher Sprache vor.

Fazit:

Die erste Episode von Jacob Jones and the Bigfoot Mystery macht schon mal definitiv Lust auf mehr. Die Rätsel machen Spaß, die Handlung ist interessant und die Präsentation ist einfach zauberhaft. Es bleibt in den nachfolgenden Episoden natürlich dennoch abzuwarten, ob die Qualität der Rätsel und Handlung erhalten bleibt oder gar gesteigert werden kann. Der Einstieg ist Lucid Games aber schonmal sehr ordentlich gelungen.

Für Fans von Professor Layton auf jeden Fall einen Blick wert!

[appext 603099823]

Weitere Artikel

Artikel

Der eine oder andere sehnt sich vielleicht aufgrund der heißen Temperaturen bereits wieder nach Abkühlung und sogar den Winter herbei. Bedauerlicherweise lässt der ja...

Apple Arcade

Manchmal dauert es eben etwas länger, bis wir Fortsetzungen zu unseren Lieblingsspielen erhalten. Im Fall von Beyond a Steel Sky, welches ein direktes Sequel...

Artikel

Passend zur Jahreszeit entführt uns das spanische Entwicklerstudio Chibig auf den Planeten Qü, um den Sommer in Mara zu verbringen. Das klingt in etwa...

Apple Arcade

Nachdem Entwickler und Publisher E-Line Media mit dem wunderbaren Never Alone (Kisima Ingitchuna) vor sechs Jahren das Leben der Ureinwohner Alaskas thematisiert hat, geht...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.