Connect with us

Hi, what are you looking for?

Allgemein

Driftmoon: Kamerawinkel lässt sich nun ändern!

Das wurde aber auch Zeit. Auf der offiziellen Webseite hat „Driftmoon“-Entwickler Instant Kingdom bekannt gegeben,  dass er nun Optionen zum Verändern des Kamerawinkels integriert hätte.

Dazu heißt es:
Der Top-Down-Blickwinkel kommt sehr häufig als Thema auf, wenn die Leute „Driftmoon“ zum ersten Mal sehen. Ich habe noch niemals ein Feature gesehen, welches die Leute so spaltet hat. Einige lieben es und einige wollen das Spiel nicht mal ausprobieren aufgrund der Perspektive. […] Und hier ist der wichtige philosophische Part, ich bin nicht hier um Spiele für mich zu machen, sondern ich bin hier um Spiele für andere zu kreieren. Daher werden wir Kontrollen in das Spiel einführen, die es erlauben werden den Kamerawinkel zu ändern!


Driftmoon_Northrop_Inn_After

 

Weitere Artikel

Artikel

Acht Jahre ist es her da veröffentlichte Nihon Falcom das japanische Action-RPG Ys: Memories of Celceta auf der Playstation Vita. Nach dem erfolgreichen Ys...

Artikel

Vor knapp neun Jahren erschien mit Xenoblade Chronicles auf der Wii eines der wohl besten japanischen Rollenspiele aller Zeiten. Nach dem enormen Erfolg von...

Artikel

Open-World-Rollenspiele gibt es heutzutage zuhauf und mit allen nur erdenklichen Settings. Doch mit Maneater veröffentlichten Tripwire und Deep Silver einen etwas anderen Vertreter des...

Artikel

Mit Slayin veröffentlichten Pixel Licker und FDG Entertainment vor rund sieben Jahren einen sehr simplen und sympathischen Endless-Sidescroller auf iOS und Android, welcher kurzweiliges...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.