Connect with us

Hi, what are you looking for?

Kickstarter

Divinity: Original Sin: Kampagne beendet, alle Stretchgoals erzielt!

Das muss gestern ein schöner Abend für unsere belgischen Nachbarn von Larian gewesen sein, schließlich endete die Kickstarter-Kampage des Divinity-Prequels mit einem Endergebnis von $944.282.

Zusammen mit den durch Paypal und Partnerschaften (RPGWatch, RPGCodex) zusammengekommenen Finanzmitteln, konnte die 1 Million-Grenze erreicht und somit alle Stretchgoals erzielt werden!

Das letzte Strechgoal wird das Spiel um aktivere NPCs (Schedules) bereichern und wird Monster und NPCs u.a. auf Wetter- und Tageszeitwechsel reagieren lassen.

An der Kampagne haben sich alleine auf Kickstarter.com 19,541 Backer beteiligt.  Mit einem Release des rundenbasierten Rollenspiels der RPG-Profis von Larian ist übrigens noch im November diesem Jahres zu rechnen.

Nach Ablauf der Kampagne gab es noch ein retrospektives Video der Larianer:



 

Weitere Artikel

Artikel

Es ist nicht leicht an diese Dimensionen zu kommen. Marvel ist seit Jahren in aller Munde, erobert Fans und Kinocharts, und als wäre das...

Artikel

Als Brian Fargo und Interplay Entertainment vor über dreißig Jahren das erste Wasteland veröffentlichten, hätte wohl niemand damit gerechnet, dass wir erst 2020 den...

Artikel

Es ist über vier Jahre her, als das thailändische Entwickler-Studio Orbital Speed versuchte, durch eine Crowdfunding-Kampagne ihr Traumprojekt Dual Gear zu finanzieren. Eine Mischung...

Artikel

Mit Hilfe einer Kickstarter-Kampagne hat das kleine Team von Afterburner Studios ihr erstes Projekt zum Leben erweckt. Dreamscaper lädt in der jüngst erschienenen Early...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.