Connect with us

Hi, what are you looking for?

Kickstarter

Chivalry: Medieval Warfare – 1.2 Millionen verkaufte Exemplare seit Release

Gute Verkaufsbilanz nach neun Monaten für den über Kickstarter finanzierten Indie-First-Person-Slasher Chivalry: Medieval Warfare.

Torn Banner Games lässt wissen, dass Chivalry: Medieval Warfare in den ersten neun Monaten nach Erscheinen des First-Person-Slashers bereits mehr als 1.2 Millionen Exemplare verkaufen konnte. Diese Infografik hier gibt Aufschluss über die Verteilung der Verkäufe nach Regionen.

Außerdem gibt es aktuell einen neuen Patch, der via Steamautomatisch geladen wird und Bugfixes, Anpassungsoptionen und Tweaks beinhaltet. Mehr Infos dazu ebenfalls hier, weiter unten auf der Seite.


Weitere Artikel

Artikel

Neonlichter, High-Tech Katanas, cyberkinetische Implantate, treibende EBSM-Klänge. Nein, ihr liest hier gerade nicht die Einleitung zum Cyberpunk 2077-Review, sondern zu dem selbsternannten Hardcore-First-Person-Parkour-Slasher-Titel Ghostrunner!...

Artikel

Es ist nicht leicht an diese Dimensionen zu kommen. Marvel ist seit Jahren in aller Munde, erobert Fans und Kinocharts, und als wäre das...

Artikel

Als Brian Fargo und Interplay Entertainment vor über dreißig Jahren das erste Wasteland veröffentlichten, hätte wohl niemand damit gerechnet, dass wir erst 2020 den...

Artikel

Ein neues Echtzeit-Strategiespiel im Jahr 2020, welches auf Tradition statt Trends setzt? Ja, auch wenn das Genre fast schon ausgestorben wirkt, veröffentlichen der deutsche...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.