Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Bloodstained: Weitere Zusatzziele erreicht

Die Kickstarter-Kampagne zu Bloodstained: Ritual of the Night ist weiterhin überaus erfolgreich. Das Spiel wurde nicht nur in Kürze finanziert, sondern hat auch bereits sehr viele Zusatzziele erreicht!

So wird der spirituelle Nachfolger zu Castlevania: Symphony of the Night einen zweiten spielbaren Charakter, eine Nightmare-Schwierigkeitsstufe, einen zwei Spieler-Koop, einen weiteren Boss, einen Speedrun-Modus, einen Boss-Rush-Modus und einen Classic-Level spendiert bekommen. Darüber hinaus wird der Hauptcharakter von David Hayter (Solid Snake) seine Stimme verliehen bekommen.

Beim Erreichen von 2,5 Millionen Dollar soll auch noch ein Classic-Modus dazu gekommen. Dieser dürfte sicherlich nur eine Frage der Zeit sein, schließlich läuft die Kampagne noch satte 25 Tage!

Bloodstained: Ritual of the Night wird im kommenden Jahr für Playstation 4, XBOX One und auf Steam erscheinen.

Weitere Artikel

Artikel

Es ist über vier Jahre her, als das thailändische Entwickler-Studio Orbital Speed versuchte, durch eine Crowdfunding-Kampagne ihr Traumprojekt Dual Gear zu finanzieren. Eine Mischung...

Artikel

Das japanische Studio Nanafushi hatte mit Crowdfunding nur mäßigen Erfolg. Lediglich 5600€ wurden eingenommen, um das Metroidvania Dead or School zu realisieren. Die drei...

Artikel

Es ist das erste Projekt der Typhoon Studios. Mit Journey to the Savage Planet schicken uns die Kanadier auf eine interstellare Erkundungstour. Google haben...

Artikel

X-COM-Schöpfer Julian Gollop ist zurück! Zweieinhalb Jahre nach der offiziellen Ankündigung und einer erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne, steht nun der erste Titel von Snapshot Games bereit:...

Theme by MVP Themes, powered by WordPress.