Monat: Januar 2019

Im Test: Onimusha: Warlords (PS4, One, PC, Switch)

Capcom beliefert uns in diesem Monat mit gleich zwei Remakes von namhaften Klassikern. Während uns mit Resident Evil 2 ein von Grund auf neu entwickeltes Remake zum Vollpreis erwartet, handelt es sich bei dem Remake des PS2-Klassikers Onimusha: Warlords um ein leicht verbessertes Remake. Letzteres haben wir uns für euch im folgenden Test näher angeschaut. Weiterlesen

Im Test: Animus: Stand Alone (Switch)

Mit Animus findet ein ehemaliger Smartphone-exklusiver Titel seinen Weg auf die Nintendo Switch. Doch statt einem simplen Free-to-Play Aufbauspiel oder weiteren Klicker-Simulatoren haben wir es hier mit einem düsteren Action-RPG zu tun, welches nicht gerade zufälligerweise an die beliebte Dark Souls-Trilogie erinnert. Das südkoreanische Studio Tenbirds will mit Animus ein ähnlich forderndes und vor allem faszinierendes Werk bieten, welches aber komplett für Spiele-Sessions zwischendurch konzipiert ist. Statt langen Laufwegen und Bossen mit mehren Phasen, erwarten uns hier Herausforderungen, die man zwischen zwei S-Bahn-Stationen abhaken kann. Ob sich die Reise lohnt oder man doch lieber einfach Zuhause bleiben sollte, erfahrt ihr bei uns im Test. Weiterlesen

Im Test: Battle Princess Madelyn (PC, PS4, One, Switch)

Mit Battle Princess Madelyn bringen Causal Bit Games ein Jump-and-Run-Abenteuer nach Vorlage des Genreklassikers Super Ghouls and Ghosts in 16 Bit-Optik. Wir haben uns den Trip Down Memory Lane an die schlimmsten aller Tage vor der heimischen Konsole mal genauer angesehen und sind ebenso verzückt wie verschreckt. Warum genau, verrät unser Test. Weiterlesen

Im Test: Vane (PS4)

Das neu gegründete Indie-Studio Friend & Foe rühmt sich mit anerkannten Videospielveteranen. So beherbergen die Entwickler gleich zwei kreative Köpfe von Team ICO. Kein Wunder also, dass ihr Debütprojekt Vane in eine ähnliche Richtung schlägt wie das renommierte The Last Guardian, an dem sie zuletzt arbeiteten. Wir bewaffneten uns direkt mit Taschentüchern und testeten für euch diese künstlerisch visionäre, emotionale Reise.
Weiterlesen