Monat: Juni 2018

Im Test: Yoku’s Island Express (PS4, One, Switch, PC)

Die schwedischen Entwickler von Villa Gorilla bewerben ihr aktuelles Projekt Yoku’s Island Express als ‚open world pinball adventure game‘. Das ist nicht nur das Debüt des jungen Studios, es ist auch das Debüt eines unwahrscheinlichen Genres. Mit Team17 als erfahrenen Publisher schafft es dieses Experiment auf alle gängigen Plattformen und ihr erfahrt in unserem Test, ob sich dieses Adventure-Game zum Highscore flippert. Weiterlesen

Im Test: Jurassic World Evolution (PC, PS4, One)

„Das Leben findet einen Weg.“ Ist wohl eines der berühmtesten Zitate der modernen Filmgeschichte. Jeff Goldblum in der Rolle des Dr. Ian Malcolm, im 1993 erschienenen Dino-Kracher Jurassic Park von Steven Spielberg. Jurassic Park war überall. Popkultur vom Feinsten. Mit gerade mal 9 Jahren durfte ich in Begleitung meiner Mutter den Film im Kino sehen, der meine Kindheit und meine Jugend maßgeblich prägte. Das Dinofieber war ausgebrochen. T-Shirts, Poster, Spielzeug und ja, auch Videospiele. Allerdings kann ich mich tatsächlich nur an zwei Spiele so richtig erinnern. Mein erstes Videospiel im Jurassic Park-Universum war Jurassic Park auf Sega’s Mega Drive. Bis auf den miesen Soundtrack und die unpräzise Steuerung ist mir allerdings nicht viel in Erinnerung geblieben. Jahre später, um genau zu sein 2003, erschien allerdings der wahr gewordene Jurassic Park-Traum auf PC, PlayStation 2 und Xbox: Jurassic Park Operation Genesis. Als Parkleiter mussten wir damals zu Originalmusik eigene Parks kreieren und verwalten. Und nun, stattliche 15 Jahre und zwei Filme später, bekommen wir mit Jurassic World Evolution den geistigen Nachfolger zu Operation Genesis! Weiterlesen